Zum Hauptinhalt springen

FVN-Hallenmeisterschaften der C-Juniorinnen

Nach dem am ersten Februar-Wochenende die C- und B-Junioren in den Sporthallen des Langenfelder Konrad-Adenauer-Gymnasiums den Futsal-Meister des Fußballverbandes Niederrhein ermittelt haben, tuen dies am Samstag den 15.02. die C-Juniorinnen.
Ab 10 Uhr treten die Hallenmeister der 13 Kreise des Niederrheins, darunter auch der Nachwuchs des Bundesligisten SGS Essen und des Regionalligisten GSV Moers, gegeneinader an. In den beiden Hallen des KAG werden sie sich unter anderem mit den lokalen Vertretern des SV Bayer Wuppertal, MSV Opladen und TuSpo Richrath messen müssen, um einen der drei Plätze zur Teilnahme an den Westdeutschen Futsal-Meisterschaft zu ergattern. Die Mädchen-Abteilung des TuSpo Richrath, die mit Hilfe der Stadt Langenfeld und des Fußballkreises Solingen die diesjährige Meisterschaft zum ersten Mal nach Langenfeld holte, freut sich auf spannende und attraktive Spiele. Bei freiem Eintritt werden sie als Ausrichter für das leibliche Wohl sorgen.