Zum Hauptinhalt springen

E1 kämpft sich zur Überraschung!

Am heutigen Samstag ging es für unsere E1 gegen das bisher stärkste Team der Liga. Mit der 1.Spvg. Solingen Wald 03 empfing man am Schlangenberg den absoluten Überflieger. Die Walder hatten bisher jedes(!) Pflichtspiel in der Saison 2019/20 gewonnen und gingen dementsprechend als klarer Favorit in das heutige Spiel. In einem Spiel auf sehr hohem Niveau agierten die beiden Teams zu Beginn jedoch auf Augenhöhe. Der bessere Start gelang dann aber trotzdem den Gästen, die es sich nicht nehmen ließen direkt noch zweimal nachzulegen. Somit mussten die Richrather nun einem 0:3 hinterherlaufen. Doch wer geglaubt hatte, dass die Jungs der E1 das Spiel bereits aufgegeben hatten, lag mehr als falsch. Mit einer geschlossenen Teamleistung verdienten sich unsere Jungs den Anschlusstreffer. Nun bewies die E1 eine unfassbar starke Moral und übernahm die Kontrolle über das Spiel. Egal ob Torwart oder Stürmer, jetzt gab jeder einzelne alles fürs Team. Dies ermöglichte das nicht für möglich gehaltene: Die Jungs trafen zum 2:3 und belohnten sich wenig später mit dem verdienten 3:3, was dann auch der Endstand war. Damit müssen die Walder erstmals diese Saison Punkte liegen lassen, während unsere Jungs sich nach einer durchwachsenen Hinrunde endlich wieder belohnen konnten.